Qigong und Baguazhang

IMG_7282Einer meiner Vorlieben ist das hier nicht so populäre Baguazhang. Streng genommen gehört es in den Kampfkunstbereich. Aber man kann dieses System sehr wohl auch für seine Gesundheit praktizieren. Seine Wurzeln gehören, genau wie das Tai Chi Chuan & Xingyichuan auch, zu den inneren Kampfkünsten Chinas.
Das Baguazhang ist ungefähr 100 Jahre alt und wurde von einem Meister namens Dong Haichuan – aus Beijing- populär. Mit der Zeit wurden verschiedene Baguasysteme einwickelt. Einer der bekanntesten ist der Sun-Stil von Meister Sun Lutang.
“Ba” heißt 8 und ”Gua” bedeutet Orakelzeichen……in diesem Falle ein Trigramm aus dem lging (das Buch der Wandlungen)
Das Bagua-die 8 Elemente…sind auch bekannt aus dem Fengshui-System-
(Himmel, Erde, Feuer, Wasser, Wind, Donner, See, Berg).
bagua2_sDas Baguazhang konnte man auch als 8-Elemente-Handflächenform bezeichnen. Die auffälligsten Eigenschaften sind das Laufen im Kreis und spiralförmige Körperbewegungen. Bei diesem System gibt es keine Faust – nur offene Hände. Die Zahl 8 spielt hier eine wichtige Rolle. Ein vollständiger Kreis sollte in 8 Schritten vollzogen sein.
Man sagt das Baguazhang ist auch “typisch chinesisch“……ja man könnte auch fast sagen es ist die Matrix der chinesischen Kultur. Seine Wurzeln liegen im Daoismus.
Für unsere Gesundheit kann dieses System von großen Nutzen sein,denn sie haben auch das Ziel das Qi im Körper zu mehren und die Meridiane durchlässig zu machen.
Die positiven Auswirkungen dieser Übungen auf unserer Gesundheit sind wesentlich umfassender als sportliche Betätigung.
Vor allem wirkt es auch auf unser Herz-Kreislauf-System. Bewegungsapparat, Verdauungs- und Immunsystem. Gleichgewicht, Beweglichkeit und Kraft sind ebenfalls die Folge.

Man sagt auch das Menschen die Baguazhang täglich trainieren sehr alt werden können – das belegt übrigens die Geschichte….Warum? Die Wurzeln……also die Beine….werden speziell durch dieses dynamische gehen trainiert….sind die Wurzeln sehr stark – kann der Baum sehr alt und kräftig werden.
Ich unterrichte dieses System rein als Gesundheitspflege in Verbindung mit Qigong. Der Unterricht kann als Privatunterricht oder in kleinen Gruppen erfolgen. Fragen sie doch einfach mal nach…..