Aktuelles

NEU bei uns !!!

HRV-Messung (Herzraten-variabilität).Stress.Immer häufiger die Ursache für Krankheit.

Beim HRV-Scan wird ein spezielles EKG aufgezeichnet.Während der Messung atmen Sie nach einem genau festgelegten Atemrhytmus, um den Parasympathikus gezielt zu stimulieren.Ein funktionierender Parasympathikus lässt den Herzschlag im Takt der Atmung schwanken.

RSA-Messung + Kurzzeit-HRV mit dem HRV-Scanner

– in wenigen Minuten den aktuellen Zustand des vegetativen Nervensystems bestimmen

Die RSA-Messung ist der Gold-Standard in der HRV-Funktionsanalyse. Während einer Minute atmen Sie nach einer vorgegebenen Taktatmung. Diese rein parasympathische Funktionsanalyse zeigt die aktuelle Kapazität der maximalen parasympathischen Regulationsfähigkeit. Die 5-minütige Kurzzeit HRV spiegelt den Ist-Zustand des neurovegetativen Nervensystems. Hierbei werden beiden Äste (Sympathikus/Parasympathikus) der neurovegetativen Regulation in Ruhe untersucht. Erst die Kombination beider Messungen ermöglicht einen differenzierten und umfassenden Blick auf das Vegetativum (VNS-Analyse).

 

Unbenannthrvscanner_grafik

Hier erfahren Sie in Kürze mehr!